Cookie-Richtlinie

1. Definition und Funktionen von Cookies.

Ein Cookie ist eine Datei, die beim Zugriff auf bestimmte Websites auf den Computer des Benutzers heruntergeladen wird. Cookies ermöglichen der Website unter anderem das Speichern und Abrufen von Informationen über die Surfgewohnheiten des Benutzers oder seiner Geräte. Abhängig von den darin enthaltenen Informationen und der Art und Weise, wie diese verwendet werden, können sie zur Erkennung des Benutzers verwendet werden .


2. Arten von Cookies, die von dieser Website verwendet werden können.

• Eigene Cookies: Dies sind Cookies, die von einem Computer oder einer Domäne, die vom Eigentümer verwaltet werden und von denen der vom Benutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird, an das Endgerät des Benutzers gesendet werden.
• Cookies von Drittanbietern: Dies sind diejenigen, die von einem Computer oder einer Domäne an das Endgerät des Benutzers gesendet werden, die nicht vom Eigentümer verwaltet werden, sondern von einer anderen Einheit, die die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet.
• Sitzungs-Cookies: Hierbei handelt es sich um eine Art von Cookies, mit denen Daten erfasst und gespeichert werden, während der Benutzer auf eine Website zugreift.
• Permanente Cookies: Dies sind Cookies, bei denen die Daten im Terminal gespeichert werden und innerhalb eines von der für das Cookie verantwortlichen Person festgelegten Zeitraums abgerufen und verarbeitet werden können. Der Zeitraum kann zwischen einigen Minuten und mehreren Jahren liegen.
• Analyse-Cookies: Bei Cookies, die vom Eigentümer oder von Dritten gut behandelt werden, kann die Anzahl der Benutzer quantifiziert und somit die Nutzung des angebotenen Dienstes durch die Benutzer gemessen und statistisch analysiert werden. Dazu wird die Navigation analysiert, um das Angebot der angebotenen Produkte oder Dienstleistungen zu verbessern.
• Werbe-Cookies: Diese Cookies ermöglichen eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Eigentümer gegebenenfalls in die Website, Anwendung oder Plattform aufgenommen hat, auf deren Grundlage der angeforderte Dienst bereitgestellt wird Kriterien wie der bearbeitete Inhalt oder die Häufigkeit, mit der die Anzeigen geschaltet werden.
• Cookies für Verhaltenswerbung: Diese Cookies ermöglichen eine möglichst effiziente Verwaltung der Werbeflächen, die der Eigentümer auf der Website, der Anwendung oder der Plattform, von der aus die angeforderte Dienstleistung erbracht wird, gegebenenfalls bereitgestellt hat. Diese Cookies speichern Informationen über das Verhalten der Benutzer, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Browsing-Gewohnheiten erhalten werden, wodurch die Entwicklung eines spezifischen Profils ermöglicht wird, um darauf basierende Werbung anzuzeigen. Ebenso ist es möglich, dass beim Besuch einer Website oder beim Öffnen einer E-Mail, in der eine Werbung oder Promotion zu den angebotenen Produkten oder Dienstleistungen veröffentlicht wird, ein Cookie im Browser installiert wird, das später zum Anzeigen von Werbung im Zusammenhang mit der durchgeführten Suche verwendet wird. , entwickeln Sie eine Kontrolle über die Ankündigungen, zum Beispiel in Bezug auf die Häufigkeit, mit der sie gesehen werden, wo sie erscheinen, wann sie gesehen werden usw.


3. Widerruf und Löschung von Cookies.

Der Benutzer kann die auf dem Computer installierten Cookies zulassen, blockieren oder entfernen, indem er die Optionen des installierten Browsers konfiguriert. Falls die Installation von Cookies in Ihrem Browser nicht zulässig ist, ist es möglich, dass Sie auf keinen Abschnitt der Website zugreifen können . Informationen zum Konfigurieren von Cookies gemäß dem verwendeten Browser finden Sie unter den folgenden Links (gültige Links zum Veröffentlichungsdatum dieses Texts)
Weitere Informationen zum Blockieren der Verwendung von Cookies im Explorer
https://support.microsoft.com/es-es/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies
Weitere Informationen zum Blockieren der Verwendung von Cookies in Chrome
http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&answer=95647
Weitere Informationen zum Blockieren der Verwendung von Cookies in Firefox
http://support.mozilla.org/es/kb/habilitar-y-deshabilitar-cookies-que-los-sitios-we
Weitere Informationen zum Blockieren der Verwendung von Cookies in Safari
https://support.apple.com/kb/PH19214?viewlocale=en_US&locale=en_US
Weitere Informationen zum Blockieren der Verwendung von Cookies unter Android
http://support.google.com/android/?hl=de
Weitere Informationen zum Blockieren der Verwendung von Cookies in Windows Phone
http://www.windowsphone.com/es-ES/how-to/wp7/web/privacy-and-other-browser-settings ändern
Der Eigentümer ist nicht verantwortlich für den Inhalt und die Richtigkeit der Datenschutzrichtlinien Dritter, die in den Links dieser rechtlichen Hinweise enthalten sind.

4. Drittanbieter.

Insbesondere handelt es sich bei den Dritten, mit denen ein Dienst verwaltet wurde, für den die Verwendung von Cookies erforderlich ist, um:
Name des Anbieters
Zweck des Cookies Beschreibung des Zwecks des Cookies
Wenn Sie weitere Informationen zur Verwendung wünschen

Google Analytics - Web Analytics - Statistiken über Besuche auf der Website http://www.google.es/intl/es/analytics/
Facebook Connect - Social Widget - Benutzer mit dem sozialen Netzwerk verbinden http://developers.facebook.com/


Der Eigentümer lehnt jegliche Verantwortung in Bezug auf den Inhalt und die Richtigkeit der Informationen und Datenschutzrichtlinien in Bezug auf Cookies von Drittanbietern ab.
Für weitere Informationen über die Verwendung von Cookies auf dieser Website kann der Benutzer diese über das Kontaktformular oder über die E-Mail-Adresse info@deslek-rc.com anfordern
Diese Richtlinie wurde zum 30. Mai 2019 geändert.


5. Web Analytics - Google Analytics

Diese Website verwendet möglicherweise Google Analytics, ein Webanalysetool von Google, Inc., mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View (Kalifornien), CA 94043, USA ("Google"). Mit diesem Tool kann der Eigentümer den Grad der Beteiligung der Benutzer an der Website abrufen. Es besteht die Möglichkeit, mehrere Berichte zu konsultieren, in denen beschrieben wird, wie Benutzer mit der Website interagieren, um sie zu verbessern. Google Analytics sammelt Informationen anonym, das heißt, es meldet die Trends der Website, ohne die Benutzer zu identifizieren.


Google Analytics verwendet "Ursprungscookies", bei denen es sich um Textdateien handelt, die sich auf dem Computer befinden, um die Interaktionen der Benutzer auf der Website zu verfolgen. Diese Cookies werden verwendet, um Informationen zu speichern, wie zum Beispiel den Zeitpunkt des Besuchs, wenn der Benutzer zuvor auf der Website war und welche Website dem Benutzer empfohlen hat, diese fragliche Website zu besuchen. Browser teilen keine Cookies, die von derselben Domain stammen.
Allen mit dem Internet verbundenen Computern und Geräten wird eine eindeutige Nummer zugewiesen, die als "Internetprotokolladresse" oder "IP-Adresse" bezeichnet wird. Da diese Nummern normalerweise nach Land vergeben werden, werden IP-Adressen häufig verwendet, um das Land, den Bundesstaat und die Stadt zu identifizieren, von der aus der Computer mit dem Internet verbunden ist. Google Analytics zeichnet die IP-Adresse der Benutzer auf, die die Website besuchen, damit der Eigentümer wissen kann, von welchen Punkten des Planeten aus die Website besucht wird. Diese Methode wird als "IP-Geolocation" bezeichnet. Google Analytics liefert keine Informationen über die tatsächliche IP-Adresse.


Die Servicebedingungen von Google Analytics untersagen die Verfolgung oder den Abruf personenbezogener Daten, die eine Person identifizieren (wie Name, E-Mail-Adresse oder Rechnungsinformationen sowie andere zugehörige Daten), mithilfe von Google Analytics oder die Zuordnung persönlicher Informationen zu Webanalysedaten.


Der Eigentümer kann die Informationen, die Google verwenden kann, steuern und über die Google Analytics-Datenfreigabeoptionen entscheiden, ob Google diese Informationen verwenden soll oder nicht. Die Daten dienen dazu, die Produkte und Dienste von Google zu verbessern.


Um den Nutzern mehr Möglichkeiten zur Erfassung ihrer Daten durch Google Analytics zu bieten, wurde das Google Analytics-Deaktivierungs-Plugin für Browser erstellt. Dieses Addon zeigt dem Google Analytics-JavaScript-Code (ga.js) an, dass die Informationen über den Besuch der Website nicht an Google Analytics gesendet werden sollen. Es verhindert jedoch nicht, dass Informationen an die Website selbst oder an andere Webanalysedienste gesendet werden. Der Benutzer kann die Verarbeitung von Daten oder Informationen ablehnen, indem er die Verwendung von Cookies durch Auswahl der entsprechenden Konfiguration seines Browsers ablehnt. Der Benutzer muss jedoch wissen, dass er in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen dieses Browsers nutzen kann Website
Durch die Nutzung dieser Website erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der übermittelten Informationen durch Google und den Eigentümer in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Weitere Informationen zu diesem Tool und den Datenschutzbestimmungen von Google erhalten Nutzer über den folgenden Link: http://www.google.es/intl/es/policies/